Die Geschichte des Autohaus Schiiling in Griesheim

Aus den bescheidenen Anfängen in der heimischen Garage baute Manfred Schilling zusammen mit seiner Frau Maria 1972 die Firma Manfred Schilling auf – damals noch freie Werkstatt im Hof, hinter dem eigenen Wohnhaus. Das Gebäude bot Platz für drei Fahrzeuge und war ausgestattet mit einer Hebebühne und einer Grube.

Schon bald herrschte hier Platznot und daher wurden 1985 die Voraussetzungen für eine Vergrößerung des Betriebsgeländes und der Belegschaft durch den Kauf des heutigen Geländes geschaffen. Im neuen Autohaus wurde 1986, nach zahlreichen Umbauten und Verbesserungen, die Arbeit aufgenommen.

Heute arbeiten insgesamt 25 Mitarbeiter in der Autohaus Schilling GmbH & Co.KG, die jeden Tag engagiert sind, ihren lieben Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Daher sind wir auch besonders Stolz darauf, dass wir bisher bei allen in unserem Hause durchgeführten Werkstatttests, immer alle Fehler an den Fahrzeugen gefunden haben und das die Weiterempfehlungsrate unserer Kunden stets bei über 95% liegt.

Dank Ihres Vertrauens und des daraus resultierenden Wachstums, stand im Jahre 2012 der nächste Ausbau des Firmengeländes an. Hierfür wurden die beiden Bungalows im hinteren Hof abgerissen, um für Sie verehrte Kunden, mehr Parkmöglichkeiten zu schaffen und unseren gewachsenen Bestand an Jung- und Gebrauchtwagen besser präsentieren zu können.

Durch einen Umbau im Ausstellungsraum haben wir Ende 2014 die Möglichkeit geschaffen, unsere Verkaufsmannschaft zu verstärken. Für die Jahre 2015 und 2016 steht die Erneuerung unseres Daches und eine Erweiterung der Werkstatt an. Weiter Projekte sind in Planung, um den steigenden Anforderungen im Automobilgeschäft stets gewachsen zu sein. Überzeugen Sie sich selbst von unserer kundenorientierten Arbeit, die die Basis für unser Wachstum bildet.

ihr Team vom Autohaus Schilling